Posts

Es werden Posts vom Juli, 2017 angezeigt.

In Memoriam Susanne Milde - 1956 - 2017

Bild
Es fällt mir verdammt schwer, diese Zeilen zu schreiben. Ich weiß noch nicht einmal wirklich, wie ich anfangen soll, da es immer noch schwer zu erfassen ist, was da vor knapp einem Monat in Mannheim passiert ist. Jedoch ist es leider eine bittere Realität. Susanne Milde, meine Mutter, ist in den frühen Morgenstunden des 28. Juni 2017 in der Uniklinik Mannheim gestorben. Trotz ihrer kämpferischen Einstellung hat sie den Kampf gegen den Krebs und seine Nebenwirkungen schlussendlich doch verloren. Ich gestehe offen ein, dass ich noch immer unter Schock stehe. So lange ich mich zurückerinnern kann, war sie immer da. Sie war oftmals der ruhende Pol in unserem doch dezent chaotischen Leben. Sei es im Norden Deutschlands, wo mein Abenteuer vor fast 36 Jahren seinen Anfang nahm, und wo meine Mutter damit konfrontiert war, neben ihrer Karriere auf einmal auch so ein schwer zu bändigendes kleines Bündel irgendwie unter Kontrolle zu halten, sei es in Prag, wo eben jenes Bündel seine Teenagerjahre…