Posts

Aus für die CeBIT - Ein Armutszeugnis für Deutschland!

Bild
Die CeBIT wird also eingestellt. So überraschend diese Meldung war, als sie letzte Woche durch den Blätterwald geisterte, so unausweichlich erscheint die Einstellung im Nachhinein. Die Messe litt seit Jahren an einem rasanten Besucher-, und Ausstellungsschwund, und die diversen Rettungsversuche der Veranstalter schienen in ihrer Verzweiflung vor allem geeignet, eben jene Besucher und Aussteller einem nach dem anderen zu vergraulen. Hinzu kamen Änderungen in der IT-Landschaft als solche, die eine allgemeine Messe wie die CeBIT immer mehr unter Druck setzten. Bereiche wie das Gaming oder Mobilfunk, die früher ein integraler Bestandteil der Messe waren, haben mittlerweile mit Events wie der Gamescom oder E3 für Gamer, oder dem MWC in Barcelona für Smartphones ihr eigenes Zuhause gefunden, während Unternehmen wie Google, Apple, etc. lieber auf ihre eigenen Hausmessen setzen, wie die WWDC oder Google I/O.
In dieser Hinsicht steht das Aus für die Cebit aber auch für etwas anderes. Sie repr…

Unverhofft kommt oft - Review Sonos Play:3

Bild
Tja, der Titel dieses Blogposts ist Programm. Es gibt eine ganze Reihe an Produkten die mein Interesse als Tech-Geek wecken. Drohnen, Smart-Home-Systeme, Kameras, Tablets, und so weiter. Was bisher nicht dazu gehörte waren die sogenannten Connected Speakers, Lautsprecher, die über WLAN oder Ethernet direkt auf Streaming-Dienste wie Spotify, Deezer, oder Apple Music zugreifen. Die Technik ist sicherlich faszinierend, aber Musik-Streaming war für mich lange kein Thema. Und selbst als ich mich dann zuerst für Spotify und dann später für Apple Music zu interessieren begann, war meine Musikalische Tellermine, der B&O Play A1 von Bang & Olufsen, voll und ganz ausreichend. 
Bis heute. 
Da ich im Vertrieb tätig bin, versucht mein Arbeitgeber einiges, um das „telefonierende Volk“ dazu anzuhalten, mehr und größere, Deals an Land zu ziehen. Dazu zählen auch regelmäßige Wettbewerbe, bei denen die Top-Performer mit teilweise recht ansehnlichen Preisen beschenkt werden. Ich muss hier geste…

Die Fahrradkriege

Bild
Wer mein Blog seit längerem liest, der weiß, dass ich ein bekennender Fan von Fahrradleihsystemen bin. Wer mein Blog erst seit kurzem liest, weiß es spätestens nach der Einleitung auch. Länder und Städte sind auch immer mehr von derartigen Systemen überzeugt, und sehen sie als wichtigen Teil ihrer Verkehrs-, und Mobilitätspolitik. Es ist bezeichnend, dass ausgerechnet Irland nach wie vor Schwierigkeiten hat, dies einzusehen, aber das ist wiederum ein ganz anderes Thema. Mit einer derart steigenden Popularität wollen aber auch immer mehr Leute auf den Mobilitätszug aufspringen, was natürlich einerseits positiv zu bewerten ist, aber auch seine Schattenseiten hat. Dies hat dazu geführt, dass in einigen Städten mittlerweile ein wahrer Fahrrad-Krieg ausgebrochen ist, eine Schlacht der Systeme. Da hätten wir auf der einerseits die orts-, oder stationsgebundenen Systeme. Stationsgebundene Systeme setzen, wie der Name schon sagt, auf ortsfeste Stationen, um Fahrräder auszuleihen, und zurückz…

Blogger - Warum schreiben wir?

Bild
Blogger. Was sind das eigentlich für welche? Und vor allem, warum machen Sie dass, was Sie machen? Warum schreiben Sie? Dass sind Fragen, die ich mir häufiger gestellt habe, nachdem ich nach dem Tod meines Vaters eine Zeit lang beim bloggen, und auch bei meinen YouTube-Aktivitäten einen Gang runtergeschüttet hatte, und gesehen habe, wie meine Besucherzahlen immer mehr sanken. Warum tue ich mir das an? Die Besucherzahlen lassen generell zu wünschen übrig, die Adsense-"Einnahmen" können einen zum Alkoholiker machen, und die Arbeit, die man in einen Artikel reinsteckt, wird kaum wirklich wahrgenommen, selbst wenn man einmal ein gutes Ranking bei Google einfahren sollte. Warum mache ich das also?
Nun, wenn man den Deutschen Internet-Durchschnittsbürger fragt, ist die Sache glasklar. Blogger machen ihr Ding, weil sie halbstarke Nervensägen mit übertriebenem Geltungsdrang sind, die das ganze vor allem machen, damit Sie keinen "echten" Job machen müssen, in dem Sie es eh…

Einzelhandel - Die selbstgemachte Krise

Bild
Alle paar Wochen taucht ein nur allzu bekanntes Klagelied auf meiner Facebook- Timeline auf. Irgendeiner meiner Facebook-Freunde teilt mal wieder einen Statusbeitrag eines arg gepeinigten Einzelhändlers, der die ach so erdrückende Dominanz von Onlinehändlern wie Amazon beklagt, und dazu auffordert, doch ja bei den armen, unterdrückten lokalen Einzelhändlern zu kaufen. Meist triefen diese Beiträge nur so vor scheinheiliger Kapitalismuskritik und dem in letzter Zeit ach so salonfähig gewordenen Antiamerikanismus. Ich persönlich kriege jedes Mal das Kotzen, wenn ich dieses Geheule sehe.  Zugegeben, dem Einzelhandel geht es nicht gut, und dabei ist es egal, ob wir von Deutschland reden, von Irland. Oftmals alt eingesessene Geschäfte sind immer häufiger dazu gezwungen, dauerhaft zu schließen, und Innenstädte fangen immer häufiger an, einander zu ähneln, wenn sich denn überhaupt Geschäfte dort finden, und die Hauptstraße nicht von Spielotheken, zwielichtigen Bars, oder hier in Irland von den…

DJI Spark - Klein, aber fein!

Bild
Wer mich etwas genauer kennt, der weiß, dass ich ein absoluter Kerosinschädel bin, ich liebe die Fliegerei einfach. Leider ist es mir aufgrund meiner schlechten Augen seit jeher praktisch unmöglich, selbst den Pilotenschein zu machen. Mir blieb daher oftmals nur der Flug in der Holzklasse von Linienflugzeugen oder kurze Rundflüge auf dem Passagiersitz von kleinen Sportflugzeugen. Selbst das Steuer zu übernehmen war für mich ausgeschlossen. Schön und gut, ich hätte natürlich unter die Modellflieger gehen können, aber irgendwie ist da der Funke nie wirklich übergesprungen. Erst in den letzten Jahren hat sich hier eine Alternative herauskristallisiert, auch wenn sie in Deutschland, wie so ziemlich jede technische Errungenschaft des 21. Jahrhunderts, umstritten ist. Die Rede ist natürlich von der neuen Generation an Drohnen, die seit knapp zehn Jahren kommerziell erhältlich sind. Mich haben diese Geräte fasziniert, seitdem ich vor knapp sechs Jahren eine Begegnung der dritten Art im Termin…