Anatevka - PR-Termin am Wartbaum


Langsam aber sicher nimmt das Musicalprojekt Anatevka Fahrt auf. Die Proben laufen ja schon seit einiger Zeit, und auch die Öffentlichkeitsarbeit kommt langsam in Schwung, wie die Projekt-Homepage, und die ersten Presseartikel zeigen. Am 17.10.2009 stand nun ein Fototermin am Wartbaum in Nidderau Windecken an, wo im Mai auch zwei Open-Air-Aufführungen stattfinden werden. Ich selbst konnte leider nicht kommen, da ich einerseits gerade eine Woche Frühschichten hinter mir hatte und gleichzeitig noch mit den Nachwirkungen einer ausgewachsenen Grippe zu kämpfen.
Gottseidank war ein mir bekannter Paparazzo aus Speyer zur Stelle um an meiner Stelle das Ereignis auf Zelluloid, äh Silizium zu bannen. Das Wetter war wohl dem Musical entsprechend schon typisch russisch: Saukalt. Dies sieht man auf einigen Bildern auch ziemlich deutlich ;-)



Moment mal, Hessisch Sibirien liegt eigentlich woanders!





Das wohl wichtigste Werkzeug an diesem Samstag: Eine Tasse mit heißem Tee/Kaffee/Kakao (Nicht zutreffendes bitte streichen ;-) )






Alles nur geklaut! Jetzt wissen wir wo die Beatles ihre Inspiration für das Cover von Abbey Road her haben!


Dies als Kleiner Vorgeschmack. Es war schon hart genug meinen Vater zu überzeugen mir die Bilder zu "überlassen", aber seit wann haben Väter denn Rechte? ;-)
Die Komplette Galerie findet sich hier. Schaut mal vorbei, es lohnt sich auf alle Fälle und unser Haus-, und Hofpaparazzo freut sich über jeden Besuch auf seiner Homepage!

EDIT:


Das wichtigste hätte ich beinahe vergessen! Es fehlt noch der Link zum eigentlichen Bericht über das Fotoshooting. Der wird natürlich sofort nachgereicht. Hier ist er. Viel Spaß!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vom Tod einer Stadt - die vergessene Katastrophe von Longarone

Buchkritik Apple Intern - Echt jetzt?

Testbericht Bang & Olufsen Beoplay A1 - Tonale Tellermine?