Kreative Leere?

Das hat man nun davon wenn man mit seinem Vater zusammen an einem Projekt arbeitet! Da kopiert irgend so ein Möchtegernbühnenfotograf doch glatt meine hart ausgearbeiteten Texte. Sowas nennt sich wohl "Kreative Leere" ;-) Hier mal der Originaltext:

Unten wird jetzt gestohlen und geraubt! Und zwar von meinem Sohn, Text und Bilder. Schreibt der doch glatt: schließlich hab ich als Fotograf ja auch die Rechte an den Dingern ;-) Nix da, seit wann haben Söhne denn Rechte!


Mein Lieber Herr Vater, ich habe nicht nur Rechte, ich habe auch 'ne Linke! Ich kann dir gerne beide Vorführen, wenn du möchtest ;-)

Aber jetzt mal ernsthaft, der hat die Website schon recht gut im Griff. Ich kann sowohl die Musical-Homepage, als auch die "reguläre" Homepage http://www.mildtor.de/ uneingeschränkt weiterempfehlen. Gerade bei letzterer sieht man auch das er elektronisch vorbelastet ist. Er ist halt unser Familieninterner "Mad Scientist". Muhahahahahahaha!!!!!!!! 
Schaut mal vorbei, es lohnt sich auf jeden Fall!

EDIT:

Ich hab die Kommentarfunktion jetzt für alle Besucher freigegeben. Wenn euch das Blog gefällt sagt es weiter, wenn es euch nicht gefällt sagt es mir!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vom Tod einer Stadt - die vergessene Katastrophe von Longarone

Buchkritik Apple Intern - Echt jetzt?

Testbericht Bang & Olufsen Beoplay A1 - Tonale Tellermine?